Der Vivaro von Stolle, der 1 · 2 · 3 · 4 Sarg Transporter

Der VIVARO von OPEL bietet wahlweise zwei Radstände L 1und L 2 bei kompakten Aussenabmessungen, innen viel Platz für die
wegweisenden STOLLE-Laderaumkonzepte. Solide in der Ausführung, praktisch in der Funktion.

Ausbaukonzepte in der Übersicht – hier auch als 4 Sarg-Konzept

STOLLE Vario-Konzept

Die mittlere Bühne lässt sich ohne Sarg leicht heben und senken, mit gasfederunterstützter LIFTMATIC. Zudem können auf die oben ausgezogene Sargbühne zwei Särge auf die Rutschkästen gesetzt werden.

DUPLEX-KOMFORT

Neben dem flexiblen 2-Sargtransport lassen sich beide Bühnen für den mittigen 1-Sargtransport kopppelbar herausziehen.

DUPLEX-COMFORT 2x2

Das Vario Konzept und das 2 Sarg Duplex System haben wir in der neuen Version im Duplex Comfort 2x2 vereint und zudem mit einer elektro-hydraulischen Komponente veredelt.

4-Sarg Ausführung mit Hublift

4-Sarg Ausführung mit Hublift.


STOLLE Vario-Konzept

Das VARIO-Konzept mit gasfederunterstützter LIFTMATIC ist der TOP-Seller aus dem Haus STOLLE. Die mittlere Bühne lässt sich ohne Sarg leicht heben und senken. Zudem können auf die oben ausgezogene Sargbühne zwei Särge auf die Rutschkästen gesetzt werden.
Diese handwerklich hochwertige und edle Ausführung bewährt sich täglich seit Jahren bei den Bestattern.

  • Bühne unten eingelegt und ca. 80 cm nach hinten herausziehbar, inklusive drehbarem Rutschkasten.
  • 2-Sarg Ausführung per 1-Mann Bedienung oben eingelegt (Mehrbahnensystem).
Staufach für Überführungs­trage unter dem unteren Roll-In System.
Staufach für Überführungs­trage unter dem unteren Roll-In System.
Staufächer in Radkasten­verkleidungen rechts und links.
Staufächer in Radkasten­verkleidungen rechts und links.
Stauraum für Sargroller oder Trage, vorne rechts / links.
Stauraum für Sargroller oder Trage, vorne rechts / links.
Stauraum vor der Trennwand (nur bei Radstand L2) und unter den Ladeböden
Stauraum vor der Trennwand (nur bei Radstand L2) und unter den Ladeböden

DUPLEX-KOMFORT

Die praktische DUPLEX-KOMFORT Bühne besticht durch die pragmatische und hochwertige, solide Ausführung. Neben dem flexiblen 2-Sargtransport lassen sich beide Bühnen für den mittigen 1-Sargtransport kopppelbar herausziehen.
Gerade diese Arretierung, ist in der Mechanik ebenso einfach, wie stabil.

  • Eine Bahn oben herausgezogen ...
  • ... beide Bahnen herausgezogen.
... für den mittigen 1- Sargtransport, beide Bahnen koppelbar herauszuziehen.
... für den mittigen 1- Sargtransport, beide Bahnen koppelbar herauszuziehen.
Grosse Schublade unter dem DUPLEX-KOMFORT System hinten.
Grosse Schublade unter dem DUPLEX-KOMFORT System hinten.
Viel Platz für Bestatter­zubehör, auch unter dem DUPLEX-KOMFORT System seitlich.
Viel Platz für Bestatter­zubehör, auch unter dem DUPLEX-KOMFORT System seitlich.

Anfahrhilfe für Fernotrage

Perfekte Ladehilfe durch klappbare Auffahrhilfe.
Einfach und Rückenschonend zu bedienen.
Roll-in-System einzeln herausziehbar.


DUPLEX-COMFORT 2x2 Vario-Konzept und 2 Sarg Duplex System in Kombination

Das Vario Konzept und das 2 Sarg Duplex System haben wir in der neuen Version im Duplex Comfort 2x2 vereint und zudem mit einer elektro­hydraulischen Komponente veredelt.
Diese exclusive Ausführung ist auch in dieser Art, eine typische solide Stolle Ausbau­variante, die Ihnen und Ihren Mitarbeitern im täglichen Gebrauch die Arbeit erleichtert.

  • Eine Bahnen einzeln oder gekoppelt herausziehbar –
    ganz nach Ihren Anforderungen und Wünschen.
Bühne für den Sarg­transport elektro-hydraulisch herunter­gefahren.
Bühne für den Sarg­transport elektro-hydraulisch herunter­gefahren.
Bühne herunter­gefahren und ca. 80 cm nach hinten heraus­gezogen, inklusive drehbarem Rutsch­kasten.
Bühne herunter­gefahren und ca. 80 cm nach hinten heraus­gezogen, inklusive drehbarem Rutsch­kasten.

Vario-Konzept Roll-in-System mit breiter Schiebebühne, wahlweise für 1- oder 2- Sarg Anwendung

Roll-in-System mit breiter Schiebebühne, eine Ausführung auf Anregung unserer Kundschaft. In dieser Version lassen sich zwei mittlere Särge bequem weit unten im Sargraum einladen.
Selbstverständlich sind auch hier die stufenlos verstellbaren STOLLE-Sargfuss­arretierungen eingesetzt.
Einfach in der Anwendung und dezent in der Erscheinung.

  • Mehrbahnensystem mit zwei Rutschkästen.
  • Bühne ca. 80 cm nach hinten herausziehbar, inklusive drehbarem Rutschkasten.
Staufach für den zweiten Rutsch­kasten zwischen den Trennwänden. (Sonderwunsch)
Staufach für den zweiten Rutsch­kasten zwischen den Trennwänden. (Sonderwunsch)

Unser 4-Sargkonzept für den Opel Vivaro

Das Hubliftsystem, das wir verwenden besticht durch seine praxiserprobte und solide Ausführung.

  • 4-Sarg Ausführung mit Hublift.
  • Hohe Ladekapazität für Ihre speziellen Anforderungen.
Solide Technik – die Mechanik für den Hublift.
Solide Technik – die Mechanik für den Hublift.
Schiebe­tür auch links – dadurch einfacher Zu­gang zum Lade[-}raum.
Schiebe­tür auch links – dadurch einfacher Zu­gang zum Lade[-}raum.
Leichtes Be- und Ent­laden.
Leichtes Be- und Ent­laden.